Willkommen in der Zahnarztpraxis Köhler. Sie finden uns in Großfurra - einem Ortsteil von Sondershausen - in der Knauffstr. 13 

Unsere Praxis ist für die Bedürfnisse von Patienten aller Altersgruppen ausgestattet: Wartezimmer zum Wohlfühlen mit altersgerechten Stühlen, Spielzeug und kostenlosem Internetzugang, modernste medizinische Einrichtung und Dentalgeräte wie Airflow oder intraorale Kamera sowie volldigitalisiertes Röntgen gewährleisten maximale zahnmedizinische Erfolge. 
Wir arbeiten schon jetzt nach Qualitätsmanagementstandards. Ein eingespieltes Team sowie permanent gewartete IT-Systeme sorgen für das Wohl unserer Patienten und einen reibungslosen Praxisablauf.

Aktuelles

Praxisurlaub

5.10.2018 bis 12.10.2018

Vertretung übernimmt ZÄ Steinke

unsere Sprechzeiten

Montag:  08:30-11:30 
Dienstag:  08:30-10:00 und 14:30-18:30 
Mittwoch:  08:30-11:30 und nach Vereinbarung 15:00-17:00 
Donnerstag:  08:30-10:00 und 14:30-18:30 
Freitag:  08:30-11:30 
Samstag nur nach vorheriger Absprache 

Außerhalb der Sprechzeiten ist eine Behandlung nur nach vorheriger Absprache möglich. Ist die Praxis geschlossen, wenden Sie Sich bitte an den Notdienst. Den entsprechenden Notdienstplan der KZV Thüringen erhalten Sie hier

Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir dringend, einen Behandlungstermin zu vereinbaren. 
Sie erreichen uns:
 

per Telefon: 03632-602269 
per eMail: praxis@kds-internet.de 
persönlich: während der Sprechzeiten 

Bestellte Patienten, Notfälle und Schmerzpatienten werden bevorzugt behandelt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es dadurch auch bei vereinbarten Terminen zu kurzen Wartezeiten kommen kann.

Kindergartenbetreuung

Im Rahmen der Landesarbeitsgemeinschaft "Jugendzahnpflege Thüringen e.V" betreut unsere Praxis seit vielen Jahren Kindertagesstätten im Kyffhäuserkreis. Diese Betreung ist für die Eltern kostenfrei. Zur Zeit betreuen wir folgende Kindergärten: 

  • Kindertagesstätte "Bebraspatzen" in 99706 Sondershausen
  • Kindertagesstätte "Mühlenstrolche" in 99706 Immenrode


Dabei bieten wir quartalsweise die gruppenprophylaktische Betreuung der 2- bis 6-jährigen Kinder an. Es erfolgen 4x jährlich in der Kindertagestätte vor Ort Übungen zur Mundhygiene, Zahnputzunterweisungen und Ernährungsberatungen. Die Arbeiten mit den Kindern werden durch unsere zahnmedizinische Fachangestellte, Frau Ulrike Handke, durchgeführt. Sie verfügt über das notwendige Fachwissen sowie die entsprechende Qualifikation und Erfahrung. 

Mehr Infos zur Arbeit der Patenschaftszahnärzte und weitere Tipps zur Zahngesundheit der Kinder erhalten Sie bei der Landeszahnärztekammer Thüringen: 

http://www.lzkth.de/ unter "LAG Jugendzahnpflege".

Sicherheitshinweis: Kameras in den Eingangsbereichen